Kurs Preiskategorie A
(89,00 € pro Person)
inkl. 19%MWSt.
Anmeldung zum Termin:
Ayurvedische Küche
20.01.2018 (Sa)
14.00 - 18.00 Uhr
für 89 Euro/Person
Ayurvedische Küche
05.05.2018 (Sa)
14.00 - 18.00 Uhr
für 89 Euro/Person
Ayurvedische Küche
20.10.2018 (Sa)
14.00 - 18.00 Uhr
für 89 Euro/Person





Ayurvedische Küche/Gewürzlehre

Regional, frisch, für das tägliche Leben geeignet, abwechslungsreich, geschmackvoll für ein gesundes Leben - das ist, was die ayurvedische Küche ausmacht.
Hier stehen die Grundkenntnisse der Gewürzlehre im Vordergrund, wie man sie anwendet und einsetzt. Dazu z.B. Dal, Chutney oder Ghee und natürlich das Grundwissen über die Doshas

Margitta-Koitzsch
Die Kursleiterin Frau Koitzsch ist
Kochausbilderin mit langjähriger Erfahrung

Diese rundum ganzheitliche Ernährungsform deckt alles ab was der Körper braucht.
Wie qualitativ wir essen, was wir essen, wann und wo wir essen, dies alles wirkt sich auf unsere Gesundheit aus. Wir können uns noch so gesund ernähren, früher oder später zeigt sich dies in unserer Gesundheit und wie wohl wir uns in unserem Körper fühlen.
Wenn Sie erstmalig einen Ayurveda Kochkurs besuchen, werden sie sicher überrascht sein. Bei der Ayurveda Küche sprechen die Zutaten und Kombinationen der
Gewürze für sich selbst. Der angenehme Duft von den Gewürzfourtne ist allein schon ein Dufterlebnis. Als langjährige Ayurveda Köchin möchte ich Ihnen die einfachen Prinzipien des Ayurveda näher bringen, so daß sie für sich ihren Stoffwechsel ganz individuell ins Gleichgewicht bringen können.
Ihre Margitta Koitzsch
Wichtige Faktoren der ayurvedischen Ernährung:

Was sie lernen: Grundlagen der Ayurveda-Küche, tägliche Anwendung, die
Grundausstattung ihrer eigenen Küche, Gewürzkunde, Kombinationen uvm.

Bitte bringen Sie ein Behälter und ein Glas in der Größe eines Marmeladenglas für selbstgemachtes Ghee mit, damit Sie dies auch
mit nach Hause nehmen können.

Wer es Ihnen vermittelt: In Frau Koitzsch (mit einer erfolgreichen Laufbahn als Gourmeköchin und Caterer die viele Ernährungsstile seit 21 Jahren praktiziert), gibt es eine kompetente Lehererin. Ihr können stammt auch aus Ayurveda-Kuren und aus der Tätigkeit als Seminarköchin. Sie betreut(e) die Ausbildung und Küchenleitung in der Ayurveda Akademie (Birstein) sowie in Wien im Ayurveda Kurhotel (Dr. Rhyner) und auf Mallorca (Wellness Rasayanakuren).